Anorexie – Eine schleichende Krankheit

Anorexie – Eine schleichende Krankheit

Anorexie so wird eine Krankheit bezeichnet, die das Verlangen nach der Nahrungsaufnahme unterdrückt. Das heißt, der Körper vermindert seinen Drang Nahrungsmittel zu sich zu nehmen, was man auch als „Keinen Hunger“ in großen Stil bezeichnen könnte. Dabei muss es nicht zwangsläufig so sein, dass der Körper gar kein Gefühl des Hungers mehr an den Tag … weiter lesen

Pilzerkrankungen der Haut – Der Befall des größten Organs

Pilzerkrankungen der Haut – Der Befall des größten Organs

Eine Pilzerkrankung die sich äußerlich auf der Haut zeigt, klingt im ersten Moment nicht sonderlich dramatisch. Natürlich ist ein solcher Befall nicht unbedingt schön anzusehen, scheint aber körperlich keine ernste Bedrohung zu sein. Doch dieser Schein trügt. Die Haut ist nicht nur das größte sondern auch eines der wichtigsten Organe, die der menschliche Organismus besitzt. … weiter lesen

HIV ist nur eine von vielen Geschlechtskrankheiten

HIV ist nur eine von vielen Geschlechtskrankheiten

Fälschlicherweise ist der erste Gedanke an Geschlechtskrankheiten immer der, dass wir von HIV reden würden. Natürlich gehört auch diese schwerwiegende Erkrankung zu den gefährlichsten Geschlechtskrankheiten und ist damit wahrscheinlich auch immer in aller Munde, wenn es das Thema betrifft, aber es gibt weitaus mehr, als nur eine Erkrankung. Das scheinen viele Menschen jedoch zu vergessen, … weiter lesen

Herpes genitalis

Herpes genitalis

Immer wieder leiden ungefähr 20 Prozent der Erwachsenen, die in den westlichen Ländern leben, an Herpes genitalis. Oft erfolgt der erste Infekt nach der Pubertätszeit mit dem Aufnehmen von sexuellen Kontakten.

Ursachen

Der Auslöser von Herpes genitalis ist ein Infekt mit diesem Herpes simplex-Virus. Am häufigsten verursacht diese Erkrankung dieser Herpes simplex Virus-Typ zwei, welcher … weiter lesen

Frauenprobleme in der Gynäkologie

Frauenprobleme in der Gynäkologie

Frauen können unter vielen Problemen leiden. Diese beziehen sich meistens auf die Gynäkologie. Wer Probleme mit der Brust hat, sollte sich an den Gynäkologen wenden, um dort die Probleme klären zu lassen. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, dass diese Probleme eine sehr erste Ursache haben und deshalb sollte der Gynäkologe bei jeder Untersuchung die … weiter lesen

Körperliche und geistige Entwicklung im Einklang

Körperliche und geistige Entwicklung im Einklang

Körper und Geist harmonisieren leider nicht immer in dem Maße, wie es ideal sein sollte. So kann es durchaus sein, dass der Körper eines Kindes schon dem eines älteren Kindes entspricht (Proportion, Größe) und der Geist ist noch auf dem Stand eines jüngeren Kindes (Spieltrieb, Unreife). Dies sollte jedoch nicht zur Besorgnis führen. Schwankungen sind … weiter lesen

Konzentrationsstörungen – was sind Ihre Ursachen und wie kann ich Sie lindern?

Konzentrationsstörungen – was sind Ihre Ursachen und wie kann ich Sie lindern?

Konzentrationsschwächen treten sowohl bei Erwachsenen, als auch bei Kindern auf. Häufig nehmen Sie negativen Einfluss auf das alltägliche Leben. Doch es gibt verschiedene Methoden, die Symptome zu lindern oder sie sogar vollständig zu beseitigen.

Eine Konzentrationsschwäche oder eine Störung der Konzentration bedeutet in erster Linie, dass die Betroffenen einen Mangel an Aufmerksamkeit aufweisen. Dieser rührt … weiter lesen

Wie kann ein Hautpilz verhindert werden?

Wie kann ein Hautpilz verhindert werden?

Nicht immer muss es zu einer Ansteckung kommen, wenn Familienmitglieder an einer Hautpilzinfektion erkrankt sind. Mit einigen Tricks kann man sich weitläufig vor einer Infektion schützen. Als erstes ist es sehr wichtig, dass der komplette Körper mit einem milden Reinigungsprodukt täglich gereinigt wird. Besonders viel Wert sollte auf die Pflege der Füße gelegt werden. Aber … weiter lesen

Grippe oder Halsentzündung?

Grippe oder Halsentzündung?

Eine Halsentzündung kann eine Vielzahl an Ursachen haben. Grippale Infekte sind die häufigsten Infektionskrankheiten, die eine Halsentzündung auslösen können. Kinder sind in der Regel bis zu 13-mal pro Jahr betroffen. Im Vergleich zu Kindern leiden Erwachsene meistens nur 2- bis 3-mal im Jahr an einer Erkältung. Meistens erfolgt die Übertragung des Infektes durch eine Tröpfcheninfektion … weiter lesen

Konzentrationsstörungen bei Depressionen

Konzentrationsstörungen bei Depressionen

Was vielen Menschen nicht wirklich bewusst ist, allerdings leiden viele Menschen unter Depressionen. Wenn dann noch eine Konzentrationsstörung hinzukommt, können die Depressionen noch wachsen. Natürlich sollte hier sofort ein Arzt aufgesucht werden, doch viele Menschen erkennen nicht an was sie überhaupt leiden.

Depressionen beeinträchtigen das Leben

Häufig treten diese Depressionen nicht von heute auf morgen … weiter lesen